Deutsch    Englisch
 
 

SEMA NEWS

Ambitionierte und talentierte junge MitarbeiterInnen sichern die künftigen Visionen von SEMA Maschinenbau. Die Messebeteiligung von SEMA bei der...

mehr »

SEMA VIDEO PORTAL

Vorschaubild Imagevideo SEMA

Sehen Sie Videos von SEMA Maschinenbau!

Videos anzeigen>>

 
 

Dreh- und Fräsmaschine / HLC - individuelle Maschinenbaulösungen

Drehen, Bohren, Gewinden, Fräsen, Verzahnungsfräsen

Dreh- und Fräsmaschine von SEMA Innenansicht

Bei SEMA Maschinenbau wird die Schrägbett Dreh- und Fräsmaschine aus dem modularen Baukastensystem individuell zusammengesetzt. Dabei handelt es sich standardisierte Komponenten, die auf Kundenwunsch kombiniert werden. Ausgang dieser Zusammensetzung ist immer die Standard Drehmaschine von SEMA Maschinenbau.

Ein abgestimmtes System bietet viele Vorteile, nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig, genau das richtige Mittel!

Hohe Produktvielfalt bei großen Werkstücken mit komplexen und präzisen Bearbeitungen, lassen sich auf SEMA Schrägbett Dreh- und Fräsmaschine realisieren.

CNC Schrägbett Dreh- und Fräsmaschine - Haupt- und Gegenspindel

Innenansicht SEMA Dreh- und Fräsmaschine

Als Basis für die Schrägbett Dreh- und Fräsmaschine dient die standardisierte Drehmaschine von SEMA Maschinenbau. Die Dreh- und Fräsmaschine besitzt Haupt- und Gegenspindel in gleicher Ausführung.

Des Weiteren können Erweiterungen mit Frässpindeln durchgeführt werden, z.B. für die Fräsung einer Verzahnung. Somit stehen angetriebene Werkzeuge für Bearbeitungsaufgaben in C-, Y- und B-Achse zur Verfügung.

Wirtschaftlichkeit auf einem Blick!

  • Beidseitige Werkzeugrevolver mit 8 Werkzeugplätzen für individuelle Bearbeitungen
  • Angetriebene Werkzeuge am Werkzeugrevolver für Fräs- oder Bohrungen
  • Beidseitig eine Werkzeugspindel zum Fräsen einer Verzahnung

Schrägbett Dreh- und Fräsmaschine Anwendungsbeispiele

SEMA Achsbrückenbearbeitung LKW
SEMA Detail bearbeitete Achsbrücke

CNC Schrägbett Drehmaschine - Vorder- und Hinterendfutter

Schrägbrett Drehmaschine von SEMA

Diese Drehmaschine von SEMA Maschinenbau ist erfolgreich im Einsatz für die Gasindustrie und Ölindustrie.

Die Maschine besticht durch außergewöhnlichen Abmessungen und bieten sehr hohe Flexibilität. Durch das massiv ausgeführte Vorder- und Hinterendfutter können sehr lange Rohre bearbeitet werden.

In der Drehmaschine kann mittels einer selbstzentrierenden Lünette die Überdrehlänge auf über 2.000mm erweitert werden. Die Schrägbett Drehmaschine von SEMA Maschinenbau ist ein Kraftprotz aber trotzdem hochpräzise!

Wirtschaftlichkeit auf einem Blick!

  • Werkzeugrevolver mit 8 Werkzeugplätzen für individuelle Bearbeitungen
  • Werkstücklänge mehr als 13.000 mm
  • Durchlass von 220 mm und mehr
  • Überdrehlänge von 2.000 mm und mehr
  • Drehmoment von 1300 Nm wird bei 1.000 U/min
  • Drehanlage mit einer Antriebsleistung von 78 kW und einer Drehzahl von 2.500 U/min

Schrägbett Drehmaschine Anwendungsbeispiele

Rohrbearbeitung für Energiewirtschaft
Hydraulikrohrbearbeitung SEMA Maschinenbau