C-SYS Temperieren

Kühlen und Erwärmen von Werkstücken ohne Vorlaufzeiten

++ selektive Zonen Temperierung
++ geringer Platzbedarf
++ spezielle Kältedüse

C-SYS Temperierungsanlagen werden auf den Bedarf an Kühlung und Erwärmung des Werkstücks individuell optimiert. Dazu werden alle Faktoren wie Taktzeit, Form, Masse, Material und Umgebungstemperatur dynamisch berücksichtigt und die gewünschte Endtermperatur erzielt.

Temperieren ist nicht immer nur Kühlen:

Auch das Erwärmen oder die kontrollierte langsame Werkstückkühlung nach thermischen Prozessen spielt oft eine wesentliche Rolle, welche mit den Temperierungsanlagen von C-SYS ohne Probleme lösbar ist.

Durch das abrupte Abkühlen mancher Werkstücke nach der Herstellung oder nach bestimmten Prozessen, können hohe Spannungen und Verformungen bis hin zu Rissen entstehen. Dem vorbeugend können wir unsere Temperierungsanlagen auch mit speziellen Warmluftdüsen und unterschiedlichen Heizsystemen ausstatten. Die schrittweise Abkühlung oder Erwärmung erfolgt hier wieder in einer gewissen Anzahl von Stationen – natürlich ebenso unter permanenter automatischer Überwachung für ein exaktes Endergebnis!

C-SYS bietet im Bereich der Temperierungsanlagen definitiv nicht das Allzweckprodukt an, sondern maßgeschneiderte Lösungen auf höchstem Niveau – und auf kleinstem Raum!

Folgenden Benefits bieten die C-SYS Temperierungsanlagen:

  • exakte Vermessung und Tests der Werkstücke vor Projektstart
  • konstante Temperaturen am Anlagenausgang
  • hocheffiziente Kühlung oder Erwärmung von Werkstücken
  • energiesparende Ausführung durch direkt an die Werkstücke angepasste Systeme
  • keine wartungsintensiven Peripherien
  • keine dezentralen Kühlsysteme notwendig
  • kürzeste Bauweisen
  • Kühlen und Erwärmen an unterschiedlichen Werkstückbereichen gleichzeitig möglich

Folgende Zusatzoptionen bietet C-SYS:

  • Autarke Steuerungseinheit, inkl. CPU und Display
  • optionale Eigenluftversorgung

Typische Werkstücke / Anwendungen für Temperierung:

Automotive (LKW / PKW)

  • Motor: Kurbelgehäuse, Zylinderkopf, Kurbelwelle, Pleuel, Ausgleichswelle, usw. 
  • Getriebe: Zahnräder, CV-Getriebewellen, usw.
  • Lenkung: Lenkungsgetriebegehäuse, usw.
  • Antrieb: Kardanwelle, usw.
  • Fahrwerk: Kreuszgelenksterne, Radträger, usw.
  • E-Mobility (Elektromotor): Rotorwelle, Stator, usw.

Bearbeitungswerkzeuge / Messmitteln

  • Spritzwerkzeuge
  • Extruderwerkzeuge

Weißware / Haushaltsgeräte

  • Aluminiumgehäuse, Pumpenelemente, usw.

Nicht metallische Werkstücke

  • Gummi, Kunststoff, Keramik, usw.

Großserienteile & Präzisionsteile

  • Ventilblöcke usw.

Lebensmittel

  • verpackte Ware

 

Wir beraten Sie gerne im Bereich Bauteil-Reinigung!

2000 Zeichen frei
2000 Zeichen frei
Dateien hinzufügen

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir natürlich ernst. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und für die Abwicklung möglicher Anschlussfragen müssen wir jedoch Ihre Angaben intern verarbeiten und speichern.

© 2017-2019 SEMA Management GmbH. All Rights Reserved.

Search

Mit Cookies und Google Analytics verbessern wir die allgemeine Benutzerfreundlichkeit, binden soziale Medien ein und analysieren die Zugriffe auf unsere Website. Daten werden weder personenbezogen bearbeitet noch weitergegeben. Durch Ihr Einverständnis und die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie Ihre Zustimmung. Mit Klick auf "ABLEHNEN" können Sie Cookies auch einfach blockieren.